Wenn Sie ein Schreibwarenfan sind, wissen Sie wahrscheinlich bereits, dass Japan im Grunde die Willy Wonka Schokoladenfabrik für Schreibwaren ist – sie machen hier einige der coolsten und süßesten Sachen. Aber wissen Sie, was besser ist als cooles Briefpapier? Ein cooles Briefpapier CAFE.
Das Bunbougu Cafe, das auf japanisch Schreibwaren bedeutet, liegt im Keller einer engen Straße zwischen Harajuku und Omotesando Schreibwarenhandlung Alles in einem.
Wie immer ist es in Japan der Fall. Wenn Sie an einem Wochenende anreisen, müssen Sie wahrscheinlich Ihren Namen auf eine Warteliste setzen, um sich einzuloggen. Machen Sie sich jedoch keine Sorgen – die Zeit vergeht, während Sie alle Leckereien überprüfen im Wartebereich (alle zum Verkauf angeboten).
Der Essbereich ist mit Büchern, Schubladen, Stiften, Akten und Buntstiften umgeben. Es gibt auch einen großen schwarzen Wagen in einer nahegelegenen Ecke mit Schreibwaren, die jeder frei benutzen kann. Glückseligkeit! Wenn Sie nachmittags hier sind, probieren Sie eines der günstigen Mittagsmenüs oder gehen Sie à la carte, wenn Sie etwas vom regulären Menü möchten. Sie haben auch eine kleine Auswahl an Weinen zur Auswahl.

Die Atmosphäre ist locker und entspannt mit vielen Möglichkeiten, um ein Gespräch zu beginnen und neue Freunde zu finden. Wenn Sie sich regelmäßig hierherkommen sehen, können Sie sich für eine einmalige Gebühr von 700 Yen als Mitglied anmelden und erhalten einen speziellen Schlüssel, mit dem Sie Zugriff auf die nur für Mitglieder bestimmten Schubladen erhalten, die das Café verstreuen.

In den Schubladen befinden sich exklusive Schreibwaren und Notizbücher, die Sie verwenden können, um Notizen für andere Mitglieder zu hinterlassen. Dies ist eine wirklich nette Idee – einige Leute teilen ihre Reiseerfahrungen und andere hinterlassen ausgefeilte Kritzeleien und schrullige Botschaften. Wenn Sie in Harajuku oder Omotesando sind, ist dies ein Themencafé, das Sie nicht missen möchten!

Adresse: B1F, 4-8-1 Jingumae, Shibuya, Tokyo
Dort hin: Omotesando Station (Linien Ginza, Hanzomon und Chiyoda), Ausfahrt A2
Telefon: 03 3470 6420
Std: 10.00 – 23.30 Uhr täglich
Budget: 1.000 – 3.000 Yen
Webseite: www.bun-cafe.com